Frühling

27.4.-2.6.2015 Gewitterjagd in der Tornado Alley in den USA

Allerdings mussten wir an diesem Tag (13. Mai) wieder runter nach West-Texas, weil nur dort gute Bedingungen für Gewitter herrschten.
Es bildeten sich ein paar vielversprechende Gewitterzellen bei Abilene, die wir angefahren haben:
http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2015_04_27-06_02_Chasing_USA/2015_05_13_-_028_Bei_Abilene_DNG_Pano_bearb.jpg

Nach einem kleinen Standortwechsel erschienen auch auf einmal ein paar Kleinbusse der Chasingtour von Roger Hill und ich habe einen Blitz erwischt:
http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2015_04_27-06_02_Chasing_USA/2015_05_13_-_061_Bei_Abilene_DNG_bearb.jpg

Wir sind noch ein Stück weiter gefahren, um die Zelle zu beobachten und es hat sich eine große Böenfront gebildet. Der rotierende Aufwind rechts war weiterhin vorhanden:
http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2015_04_27-06_02_Chasing_USA/2015_05_13_-_099_Bei_Abilene_DNG_Pano_bearb_ausschn.jpg

http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2015_04_27-06_02_Chasing_USA/2015_05_13_-_107_Bei_Abilene_DNG_bearb.jpg

Die ganze Zelle noch einmal im Überblick, bevor sich die Zelle langsam abschwächte und wir die Segel strichen:
http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2015_04_27-06_02_Chasing_USA/2015_05_13_-_126_Bei_Abilene_DNG_Pano_bearb.jpg

Nach der Jagd sind wir in die kleine Stadt Ballinger gefahren und haben uns eine leckere Pizza gegönnt :)
Aktuelle Seite: Startseite Frühling 27.4.-2.6.2015 Gewitterjagd in der Tornado Alley in den USA
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen