Himmelserscheinungen

15./16.7.2012 Mein erstes Polarlicht in Simmerath

Am 12.7. gab es einen starken koronalen Massenauswurf (CME) auf der Sonne. Dieser brachte vor allem in der Nacht vom 15. auf den 16. Juli Polarlichter, die bis nach Österreich sichtbar waren. Leider spielte das Wetter nicht gut mit, aber zur Zeit der größten Aktivität konnte ich durch die Wolkenlücken Polarlicht in Form eines wanderenden Beamer (Streifen) sehen. Dies war meine erste Polarlichtsichtung überhaupt.

Hier ist das Zeitraffervideo von der Polarlichtnacht:
http://www.eifelmomente.de/Bilder/2012_07_15-16_Polarlicht_Simmerath.jpg

Angefangen habe ich meine Beobachtung um 23.46 Uhr, als eine größere Wolkenlücke einen Blick auf den späten Dämmerungshimmel zuließ:
http://www.eifelmomente.de/albums/Erscheinungen/2012_07_15-16_Polarlicht/2012_07_15_-_001_Polarlicht_Simmerath_DNG_bearb.jpg

Um 1.04 Uhr kam die nächste zaghafte Wolkenlücke und man sah ein zartes violettes Glimmen vom Polarlicht am Horizont:
http://www.eifelmomente.de/albums/Erscheinungen/2012_07_15-16_Polarlicht/2012_07_16_-_015_Polarlicht_Simmerath_DNG_bearb.jpg

Um 1.14 Uhr wurde das Glimmen stärker und ein blau/violetter Strahl (Beamer) wanderte von links nach rechts:
http://www.eifelmomente.de/albums/Erscheinungen/2012_07_15-16_Polarlicht/2012_07_16_-_019_Polarlicht_Simmerath_DNG_bearb.jpg

Um 1.35 Uhr war der Beamer am stärksten ausgeprägt:
http://www.eifelmomente.de/albums/Erscheinungen/2012_07_15-16_Polarlicht/2012_07_16_-_060_Polarlicht_Simmerath_DNG_bearb.jpg

Um 1.53 Uhr war immer noch sehr starke Aktivität, aber leider versperrten die Wolken den Blick auf mögliche weitere Beamer:
http://www.eifelmomente.de/albums/Erscheinungen/2012_07_15-16_Polarlicht/2012_07_16_-_093_Polarlicht_Simmerath_DNG_bearb.jpg

Schon um 3.23 Uhr wurde der Nordhimmel wieder von der Dämmerung so hell, dass man kein Polarlicht mehr sehen konnte:
http://www.eifelmomente.de/albums/Erscheinungen/2012_07_15-16_Polarlicht/2012_07_16_-_150_Polarlicht_Simmerath_DNG_bearb.jpg

Ich bin sehr froh, dass es endlich mit einer Polarlichtsichtung geklappt hat, nachdem es bei den bisherigen Polarlichtlagen immer zu stark bewölkt war oder ich die Lage aus anderen Gründen nicht beobachten konnte...

Gruß René
Aktuelle Seite: Startseite Spezial Himmelserscheinungen 15./16.7.2012 Mein erstes Polarlicht in Simmerath
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen