Herbst

5.-9.11.2011 Kurzurlaub nach Berlin bei schönstem Herbstwetter - 3. Tag: Potsdamer Platz, Siegessäule und Oberbaumbrücke

Beitragsseiten

Am dritten Tag bin ich vormittags zum Checkpoint Charlie gefahren:
http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2011_11_05-09_Berlin/2011_11_07_-_002_Berlin_DNG_bearb_Kennz.jpg

http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2011_11_05-09_Berlin/2011_11_07_-_004_Berlin_DNG_bearb.jpg

Nicht ganz originale US-MPs:
http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2011_11_05-09_Berlin/2011_11_07_-_006_Berlin_DNG_bearb.jpg

Über die Zimmerstraße bin ich Richtung Potsdamer Platz gegangen. Ich kam an der Trabi World am Welt-Ballon vorbei:
http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2011_11_05-09_Berlin/2011_11_07_-_009_Berlin_DNG_bearb.jpg

Noch ein Stück weiter ist das Dokumentationszentrum Topographie des Terrors und ein erhaltenes Stück der Berliner Mauer:
http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2011_11_05-09_Berlin/2011_11_07_-_011_Berlin_DNG_bearb.jpg

Noch ein Stück weiter ist das Abgeordnetenhaus von Berlin, welches früher der Sitz des preußischen Landtages war:
http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2011_11_05-09_Berlin/2011_11_07_-_015_Berlin_DNG_bearb_ausschn.jpg

Nun bin ich am Potsdamer Platz angekommen:
http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2011_11_05-09_Berlin/2011_11_07_-_021_Berlin_DNG_bearb.jpg
Links ist das Bürohochhaus von Renzo Piano, daneben der Kollhoff-Tower, dahinter schließt sich das Sony Center mit dem voll verglasten Bahntower davor an. Rechts sind die beiden Gebäude des Beisheim Centers.

Der 103 Meter hohe Bahntower hinter dem Eingang des unterirdischen Bahnhofes:
http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2011_11_05-09_Berlin/2011_11_07_-_023_Berlin_DNG_bearb.jpg

Die Hochhaus-Triade vor Segmenten der Berliner Mauer:
http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2011_11_05-09_Berlin/2011_11_07_-_025_Berlin_DNG_bearb.jpg

Dann bin ich in das Sony Center gegangen und habe dort den Springbrunnen fotografiert:
http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2011_11_05-09_Berlin/2011_11_07_-_051_Berlin_DNG_DRI_ausschn_bearb.jpg

Das Legoland im westlichen Teil vom Sony Center:
http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2011_11_05-09_Berlin/2011_11_07_-_068_Berlin_DNG_bearb.jpg

Ich bin mit einem Doppeldeckerbus der Linie 100 zum Kurfürstendamm gefahren. Ich habe mich in der oberen Etage nach ganz vorne gesetzt, um die Aussicht zu genießen. Auf der Kreuzung Klingelhöverstraße/Tiergartenstraße ist ein Feuerwehrfahrzeug auf Einsatzfahrt durchgefahren:
http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2011_11_05-09_Berlin/2011_11_07_-_069_Berlin_DNG_bearb_ausschn.jpg

Direkt an der Haltestelle Breitscheidplatz ist das Elefantentor des Zoologischen Gartens:
http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2011_11_05-09_Berlin/2011_11_07_-_076_Berlin_DNG_bearb.jpg

Der Breitscheidplatz vor dem Europacenter:
http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2011_11_05-09_Berlin/2011_11_07_-_071_Berlin_DNG_DRI_bearb.jpg

Die Leute genießen das schöne Wetter vor dem Weltkugelbrunnen und im Hintergrund links ist die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche:
http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2011_11_05-09_Berlin/2011_11_07_-_078_Berlin_DNG_bearb.jpg

Ich bin ins neue Kranzler-Eck gegangen. Im Innenhof sind zwei Volieren mit vielen exotischen Vogelarten:
http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2011_11_05-09_Berlin/2011_11_07_-_084_Berlin_DNG_bearb.jpg

Ginkgoblätter hingen am Maschendraht:
http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2011_11_05-09_Berlin/2011_11_07_-_087_Berlin_DNG_bearb.jpg

Ein Halsband- oder Pflaumensittich beim Fressen:
http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2011_11_05-09_Berlin/2011_11_07_-_086_Berlin_DNG_bearb.jpg

Da ich auch Hunger hatte, bin ich zum Wohnmobil gefahren und wir haben Crêpes gemacht. Nach einer Pause habe ich mich beim Sonnenuntergang zur Siegessäule im Großen Tiergarten aufgemacht:
http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2011_11_05-09_Berlin/2011_11_07_-_101_Berlin_DNG_bearb.jpg

Ich habe den Eintritt bezahlt (3 €, ermäßigt: 2,50 €) und bin auf die erste Ebene in der Säulenhalle gegangen. Schon dort hat man eine tolle Sicht auf die Straße des 17. Juni:
http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2011_11_05-09_Berlin/2011_11_07_-_106_Berlin_DNG_bearb.jpg

Dann bin ich über die immer enger werdende Wendeltreppe auf die obere Aussichtsplattform hochgegangen. Da die Stäbe des Schutzgitters so eng sind, war es bei jeder Einstellung etwas Fummelei, die Kamera so auszurichten, dass keine Gitterstäbe im Bild waren. Aber mit ein bisschen Stativakrobatik war das kein Problem ;)

Die Sonne war zwar schon untergegangen, aber dafür gab es tolles Purpurlicht Richtung Charlottenburg:
http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2011_11_05-09_Berlin/2011_11_07_-_107_Berlin_DNG_bearb.jpg

Und im Osten herrschte schon die blaue Stunde. Links ist der Hauptbahnhof, in der Mitte der Fernsehturm, das Brandenburger Tor und rechts der Potsdamer Platz:
http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2011_11_05-09_Berlin/2011_11_07_-_108_Berlin_DNG_bearb.jpg

Der Potsdamer Platz in groß:
http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2011_11_05-09_Berlin/2011_11_07_-_111_Berlin_DNG_DRI_bearb_ausschn.jpg

Die Straße des 17. Juni:
http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2011_11_05-09_Berlin/2011_11_07_-_114_Berlin_DNG_bearb.jpg

Das Schoss Bellevue (Amtssitz des Bundespräsidenten) und rechts dahinter der Hauptbahnhof:
http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2011_11_05-09_Berlin/2011_11_07_-_122_Berlin_DNG_bearb.jpg

Der Hauptbahnhof in groß:
http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2011_11_05-09_Berlin/2011_11_07_-_123_Berlin_DNG_DRI_bearb.jpg

Das Regierungsviertel und die Stadtmitte:
http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2011_11_05-09_Berlin/2011_11_07_-_129_Berlin_DNG_bearb.jpg

Die Straße des 17. Juni Richtung Charlottenburg und die Altonaer Straße:
http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2011_11_05-09_Berlin/2011_11_07_-_136_Berlin_DNG_bearb.jpg

Natürlich habe ich auch die "Goldelse" direkt über mir fotografiert:
http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2011_11_05-09_Berlin/2011_11_07_-_138_Berlin_DNG_DRI_bearb.jpg

Ich bin runtergegangen und habe die schön beleuchtete Siegessäule mit dem Mond fotografiert:
http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2011_11_05-09_Berlin/2011_11_07_-_144_Berlin_DNG_DRI_bearb.jpg

Nach diesem Highlight bin ich ein Stück zu Fuß gegangen und das restliche Stück zum Breitscheidplatz mit dem Bus gefahren. Da ich wenig Zeit hatte, habe ich nur ein Foto von der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche gemacht:
http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2011_11_05-09_Berlin/2011_11_07_-_147_Berlin_DNG_DRI_bearb.jpg

Anschließend bin ich zum Bahnhof Zoo gegangen und mit der S-Bahn zum Alexanderplatz gefahren. Dort habe ich mich um 19 Uhr mit dem Berliner Stormchaser Thomas Becker getroffen. Er war im Frühling alleine in der Tornado Alley in den USA auf Chasingtour und hatte daher einiges zu erzählen. Seine Chasingberichte mit vielen beeindruckenden Fotos kann man sich im Forum von Stormchaser Europe angucken.

Wir wollten eine gemeinsame Fototour machen und haben uns spontan für die Oberbaumbrücke in Friedrichshain entschieden. Dorthin sind wir mit der S-Bahn gefahren.

Der Mond schien hell und als wir gerade am Mittelteil der Brücke angekommen sind, fuhr eine U-Bahn über die Brücke:
http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2011_11_05-09_Berlin/2011_11_07_-_153_Berlin_DNG_DRI_bearb.jpg
Der stählerne Mittelteil der Brücke wurde wie die Kronprinzenbrücke von Santiago Calatrava entworfen. Noch etwas anderes verbindet diese beiden Brücken: Der namensgebende Oberbaum war die östliche Sperre in der Spree als Teil der Berliner Zollmauer im 18. bis zum 19. Jahrhundert. Der Unterbaum als westliche Sperre war an der Stelle der heutigen Kronprinzenbrücke.

Im Nordwesten sieht man das Rote Rathaus, den Fernsehturm und den Stadtteil Friedrichshain:
http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2011_11_05-09_Berlin/2011_11_07_-_159_Berlin_DNG_DRI_bearb.jpg

Entlang vom östlichen Spreeufer sind wir ca. 1,5 Kilometer nach Süden zur Elsenbrücke gegangen. Gegenüber der Spree sind die Treptowers:
http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2011_11_05-09_Berlin/2011_11_07_-_162_Berlin_DNG_DRI_bearb_ausschn.jpg
Rechts auf der Spree ist die 30 Meter hohe Skulptur Molecule Man. Die drei Figuren symbolisieren das Zusammentreffen der Bezirke Friedrichshain, Kreuzberg und Treptow.

Von der Brücke hat man einen tollen Blick auf Molecule Man, die Oberbaumbrücke und auf den Fernsehturm:
http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2011_11_05-09_Berlin/2011_11_07_-_168_Berlin_DNG_DRI_bearb_ausschn.jpg

Direkt vor der Skulptur kragt eine stählerne Aussichtsplattform vom Ufer aus ein paar Meter über die Spree. Von dort habe ich auch ein Foto gemacht:
http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2011_11_05-09_Berlin/2011_11_07_-_177_Berlin_DNG_DRI_bearb_ausschn.jpg

Gegenüber der Plattform haben wir noch die Einfahrt zum nördlichsten Gebäude der Treptowers fotografiert:
http://www.eifelmomente.de/albums/Urlaub/2011_11_05-09_Berlin/2011_11_07_-_184_Berlin_DNG_DRI_intensiv_bearb.jpg

Nach dieser kurzen, aber schönen Fototour sind wir mit der S-Bahn in den Osten von Friedrichshain gefahren und waren dort ein leckeres Steak essen. Nach ein paar Köstritzer Schwarzbier und schönem Fachsimpeln über Fotografie und Stormchasing haben wir uns gegen 22.30 Uhr jeweils auf den Heimweg gemacht.

Aktuelle Seite: Startseite Herbst 5.-9.11.2011 Kurzurlaub nach Berlin bei schönstem Herbstwetter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen